STICHWORTVERZEICHNIS: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 

Mehrgenerationenhaus

Vorschaubild

Ketziner Str. 1
14641 Nauen

Telefon ( 03321) 4 98 88

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.mehrgenerationenhaeuser.de

Öffnungszeiten:
Die Stadt hat sich dagegen entschieden und nutzt dieses Förderprogramm nicht mehr.


Vorstellungsbild

Von 2007-2014 wurden viele regelmäßge Angebote durch MIKADO e.V. aufgebaut.

 

Daneben gab es jährlich über 150  Einzelveranstaltungen, Ausflüge und Seminare für alle Generationen.

Ein Team aus 5 Mitarbeiterinnen, Freiwilligen und Praktikanten sorgten dafür, dass das Haus 7 Tage in der Woche ein Begegnungszentrum für alle Generationen, Vereine und Initiativgruppen war. Es bot Rahmenbedingungen für Schulungen, Netzwerktreffen, Konferenzen und Ausstellungen

Die Mittel dafür 30 000,-€ pro Jahr stellt der Bund weiterhin zur Verfügung, Damit wäre es möglich, mehr für Kinder und Familien in der Region zu tun. Aber die Stadt Nauen verzichtet darauf, nutzt nicht die Förderung, mit der viele soziale Angebote in der Stadt durchgeführt werden könnten.

 

 

Die Vorgeschichte:

Konzipiert und eröffnet im Januar 1976 als kommunikativer Freizeittreff, stellte sich das Jugendklubhaus in seiner Angebotsvielfalt, als zentraler Anlaufpunkt für die Kinder und Jugendlichen der Stadt Nauen und des Umlandes dar. Direkt im Zentrum von Nauen gelegen, verband sich der freizeitpädagogische Charakter der Einrichtung mit den Interessen und Bedürfnissen unseres Klientel und bot ihnen einen Anlaufpunkt für gemeinsame Aktionen
Bedingt durch die Finanzlage der Stadt Nauen musste das Jugendklubhaus zum Ende des Jahres 2001 geschlossen werden. Im Mai 2002 wurde es als „Haus der Begegnung“ durch den neuen Träger, den ortsansässigen Jugendförderverein „Mikado“, wieder eröffnet.

Angeboten wurden für Kinder und Jugendliche u.a. kreative sportliche Freizeit-Gruppen, Computerkurse, gemeinsames Kochen und Backen sowie Spieltage für Eltern und Kinder, Bildungsangebote, Ausflüg, Vorträge und vieles mehr. Außerdem gab es eine sozialpädagogische Beratung für Hilfesuchende, Eltern und Kinder. Mikado entwickelte das Mehrgenerationenhaus un d baute die generationsübergreifende Arbeit und die Arbeit für Familien  in Nauen auf.

Arbeit für Toleranz und soziales Miteinander waren das tragende Element der Arbeit der letzten Jahre.