STICHWORTVERZEICHNIS: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 

Immobilien

Grundstücksverkauf in Retzow


Die Gemeinde Retzow, vertreten durch das Amt Friesack beabsichtigt, ein Grundstück in der Gemeinde Retzow, Gemarkung Retzow, Flur 4, Flurstück 174 und eine TF vom Flurstück 54 in der Flur 6 mit der Lagebezeichnung Brandenburger Straße/Kirschallee zu veräußern.

 

Das Grundstück ist unbebaut und umfasst eine Fläche von ca. 1.000 m².

 

Retzow liegt nordwestlich von Berlin, etwa 1 km von der B 5 entfernt. Verkehrstechnische Anbindungen durch öffentliche Verkehrsmittel bestehen durch den Busverkehr nach Nauen und Friesack.

 

Der Kaufpreis muss mindestens 13.000 € betragen. Für die Teilungsvermessung kommen noch Kosten in Höhe von ca. 3.300,00 € dazu.

 

Alle anfallenden Kosten zur Durchführung des Vertrages müssen vom Erwerber getragen werden.

 

Der Erwerber erhält zudem die Auflage, innerhalb von 3 Jahren ab Eigentumsübergang eine erstwohnsitzliche Wohnimmobilie zu errichten, anderenfalls wird der Kaufvertrag rückabgewickelt. Diese Bedingung wird Bestandteil des notariellen Kaufvertrages. Desweiteren muss der Erwerber ein Nutzungskonzept einreichen.

 

Interessenten werden gebeten Kontakt mit Frau Stein, Abteilung Liegenschaften, Tel.: 033235-4226 aufzunehmen.

 

Es handelt sich um ein unverbindliches Angebot zur Erreichung von Angeboten und die VOL/VOB findet keine Anwendung. Die Gemeinde Retzow ist nicht verpflichtet, irgendeinem Angebot den Zuschlag zu geben. Das Verfahren kann jederzeit geändert oder beendet werden. Für die Richtigkeit des Inhalts des Verfahrens ist jegliche Haftung ausgeschlossen. Kosten, die dem Interessenten für die Teilnahme am Verfahren entstehen, werden durch die Gemeinde Retzow nicht erstattet.

 

 

Christian Pust

Amtsdirektor