STICHWORTVERZEICHNIS: 0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Kita Am See

Vorschaubild

Leiterin: Silvia Scheller

Beethovenallee 27
14612 Falkensee

Telefon (3322) 235333

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.kita-am-see.de

Öffnungszeiten:
von 6.00 bis 17.00 Uhr



1. Förderung einer kindgemäßen Sozialentwicklung

 

Aufgrund der sehr schönen Lage unseres Hauses wollen wir eine umweltfreundliche, sehr naturverbundene
und fröhliche Kita sein.

 

Die Kinder sollen sich bei uns wohl und geborgen fühlen.

Wie achten darauf, dass jedes Kind seine Persönlichkeit entfalten kann

 

Wir erziehen unsere Kinder zur Selbständigkeit.

Wir nehmen alle Mahlzeiten gemeinsam am Tisch ein, essen sauber und ordentlich.
- altersentsprechend wird mit dem Löffel oder mit Messer und Gabel gegessen -

Je nach Alter und Entwicklungsstand benutzen die Kinder das Töpfchen oder die Toilette.
Das Händewaschen nach jeder Toilettenbenutzung soll zur Selbstverständlichkeit werden.

Wir fördern das selbstständige An- und Ausziehen. Die Kinder lernen Begriffe wie rechts und links
und oben und unten kennen.

Wir fördern schon bei den Jüngsten das Verständnis für einander und miteinander und es entwickeln sich
harmonische Beziehungen. Die Kinder lernen sich gegenseitig kennen; sie können in der Gruppe rücksichts-
voll miteinander spielen. Dabei entwickeln sich die gegenseitige Hilfeleistung und Höflichkeitsformen.
Unter den älteren Kindern beginnen die ersten freundschaftlichen Beziehungen.

 

nach oben


2. Förderung der Liebe zur Natur und zur Umwelt

 

1x wöchentlich führen wir aufgrund unserer schönen Lage einen Waldtag durch. Hierdurch sollen die Kinder die Natur und die Umwelt bewusst wahrnehmen und lernen, sie zu schätzen. Sie werden bewusst auf Umweltverschmutzungen hingewiesen, und es wir täglich mit ihnen darüber gesprochen.

Kennenlernen der 4 Jahreszeiten; Beobachtungen in der Natur - Blumen beginnen zu blühen, Bäume, Sträucher
und Rasen weren grün u.s.w -

* Kennenlernen und beobachten der Tiere in der freien Natur - Vögel beobachten, Enten und Schwäne füttern, Tierkinder kennenlernen -

 

Kennenlernen und beobachten von Witterungserscheinungen - Sonnen, Wolken, Regen, Nebel, Schnee, Eis -

 

nach oben


3. Gesundheitserziehung

 

 

Förderung der Abwehrkräfte der Kinder durch täglichen aktiven Aufenthalt im Freien.
- Roller- und Dreiradfahren, rennen, springen, hüpfen, klettern, Ball spielen, schaukeln, rutschen, im Sandkasten spielen im Wald Berge hinauf- und herunterrennen -

Durch eine abwechselungs-, vitaminreiche und gesunde Ernährung ( täglich frischen Obst und Gemüse ) wollen wir den Gesundheitszustand unserer Kinder verbessern helfen. nach oben


4. Vorbereitung der Kinder auf die Schule

 

Wir bieten den Kindern täglich pädagogisch wertvolle Angebote an, wobei auch individuelle Interessen und Neigungen entfaltet werden können.
- z.B. Mengenlehre, Farben, grammatikalisch richtige Aussprache, Tunen, Musik, Schneiden, Basteln, Würfelspiele ( beachten der Regeln ), Memoryspiele ( zur Schulung des Gedächtnisses ) -

Die Kinder lernen in spielerischer Form die Grundregeln und die einfachen Verhaltensmuster im Straßenverkehr.

 

In Bezug auf die Vorbereitung der Kinder zur Schulreife nimmt die Kita jedoch nur ihre unterstützende Funktion wahr. Die Hauptfunktion liegt bei den Eltern.

 

nach oben


5. Externe Anbieter

 

Für interessierte Kinder und Eltern ergänzen wir unsere pädagogische Arbeit durch externe Anbieter.

Frühkindliche Musikerziehung über den Klanggarten in Falkensee.

Frühenglisch für Kinder ab 3 Jahren.


Der Unterricht findet 1 x wöchentlich für 45 Minuten in der Kita statt. Die Eltern schließen einen Vertrag ab.